Südback: Einfach digital - Vectron-Kassenlösungen

 -  Auf der Südback zeigt Vectron flexible Kassensysteme mit digitalen Services, Apps und zahlreichen Anbindungsmöglichkeiten für Bäckereien.

Die Kasse ist das Zentrum für viele Anbindungen und liefert Daten für die Filialsteuerung - Stichwort: Business Intelligence (BI). BI-Schnittstellen führen Daten aus der Kasse, der Warenwirtschafts-, der Personalmanagement- und weiterer Software zusammen, analysieren sie und bereiten sie grafisch auf. Aktuell hat Vectron bereits eine Schnittstelle zur BI-Software „sell & pick“, weitere Lösungen folgen. Mit dieser modernen Form der Filialsteuerung können Retouren optimiert, der Personaleinsatz verbessert und Kosteneinsparungen erreicht werden. 

Self-Ordering am Tisch mittels QR-Code wird mit dem Kooperationspartner So’Use live auf der Südback gezeigt. Ein weiteres Beispiel für eine sinnvolle Anbindung ist ein Snack-Monitor. Damit werden Essensbestellungen nicht mehr als Bon ausgedruckt, sondern in der Reihenfolge ihres Eingangs direkt an der Zubereitungsstation auf einem Monitor angezeigt. Auch Cash-Management-Systeme, z. B. von Glory, arbeiten mit Vectron-Kassen zusammen und erleichtern das Bargeld-Handling. In die Kasse integrierte Mehrbereichswaagen sind eine weitere der vielen möglichen Optionen.

Flexible Kassensysteme

Vectrons aktuelle POS7-Hardware-Generation zeichnet sich durch langlebige, stabile Hardware-Komponenten, leicht zu reinigende Oberflächen, verschleißfreie, widerstandsfähige Touchscreens mit Swipe-Funktion sowie eine hohe Ausfallsicherheit aus. Standfuß- und VESA-Varianten sind möglich.

Neben der POS 7 mit extrabreitem 15,6“-HD-Display steht mit der POS 7 Mini mit 11,6“-HD-Display eine besonders kompakte Kasse mit geringem Platzbedarf zur Verfügung. Peripheriegeräte wie z. B. Bedienerschloss, Kundendisplay oder Scanner können angeschlossen werden. Mit der POS 7 PC ist auch eine PC-Version mit Windows-Betriebssystem erhältlich. Sie kombiniert die hohe Qualität und Verlässlichkeit von Vectron-Hardware und Kassen-Software mit der Flexibilität eines PC-basierten Kassensystems. Alle Installationen werden vor Ort individuell angepasst. Die grafische Oberfläche ist branchenspezifisch, Arbeitszeiterfassung, zeitgesteuerte Preis-/Layout-Änderungen, (Vor-)Bestellungen, Retouren und Inventuren sind über die Kasse möglich. 

Ganz neu ist ein POS Software-Abo durch das sich der Hardware-Preis halbiert. Gleichzeitig erhält die Kasse während der Nutzungsdauer automatisch alle Software-Updates und ist so stets auf dem neusten Stand.

Digitalisierung für die Bäckerei

Die myVectron Digitalpakete bieten zahlreiche Online-Anwendungen zur Ergänzung von Vectron-Kassen. Mit dem myVectron Digital-Bon können Bons auf dem Kundendisplay als QR-Code angezeigt werden. Weitere Module sind z. B. ein Fiskalarchiv, die Anbindung an DATEV Kassenarchiv onlineRealtime-Reporting, ein Rechnungsarchiv, Tischreservierung und Bestellservice.

Mobil bonieren und zahlen

Das VECTRON A77 PLUS ist EC-Terminal und Bediengerät in einem. Von der Bestellaufnahme mit der integrierten MobileApp, über das Kassieren mit EC-Terminal bis hin zum optionalen Ausgeben eines Digital-Bons beschleunigt es den Bestell- und Kassiervorgang. Beim VECTRON A920 PLUS ist zusätzlich noch ein Bondrucker integriert. Dazu passend werden Bezahllösungen mit transparenter Preisstruktur ebenfalls direkt von Vectron angeboten. 

Halle 10, Stand 10E12
 

Sie haben Fragen?

Für weitere Informationen rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

Mo.-Fr., 9:00 bis 17:00 Uhr
Erfüllt Ihr Kassensystem alle gesetzlichen Anforderungen?

Für weitere Informationen rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

(Mo.-Fr., 9.00 bis 17.00 Uhr)