Vectron Systems AG: Jens Reckendorf scheidet aus dem Vorstand der Vectron Systems AG aus

Vectron Systems AG / Schlagwort(e): Personalie
Vectron Systems AG: Jens Reckendorf scheidet aus dem Vorstand der Vectron Systems AG aus
18.08.2022 / 16:20 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Münster, 18. August 2022: Jens Reckendorf, Mitgründer und CTO der Vectron Systems AG, hat den Aufsichtsrat des Unternehmens darüber informiert, dass er aus gesundheitlichen Gründen als Vorstand der Gesellschaft und somit aus eigenem Wunsch, zurücktreten wird. Herr Reckendorf und der Aufsichtsrat einigten sich auf einen entsprechenden Aufhebungsvertrag zum 30. September 2022. Jens Reckendorf wird der Gesellschaft zukünftig weiterhin als Berater zur Seite stehen.
Neben seinem Vorstandsposten wird sich Herr Reckendorf auch von seinem Aktienpaket an der Vectron Systems AG trennen. Die gesamten 1,53 Mio. Aktien werden von der zu 100 % im Besitz seines Vorstandskollegen und Mitgründers, Herrn Thomas Stümmler, befindlichen Tosho Capital GmbH übernommen. Thomas Stümmler hält nach dem Kauf somit direkt und indirekt 41,4 Prozent an der Vectron Systems AG. 
 
Kontakt:
Externer IR-Dienstleister:
Meister Consulting GmbH
Im Schling 3
59955 Winterberg
Tel.: +49 (2983) 90 81 21
Fax.: +49 (2983) 90 81 23
E-Mail: [email protected]
 

18.08.2022 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter www.dgap.de
 


 

show this

Sie haben Fragen?

Für weitere Informationen rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

Mo.-Fr., 9:00 bis 17:00 Uhr
Erfüllt Ihr Kassensystem alle gesetzlichen Anforderungen?

Für weitere Informationen rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

(Mo.-Fr., 9.00 bis 17.00 Uhr)